06.04.2016

5 TREND-ITEMS FÜR MÄNNER 2016

Turnbeutel, ärmelloses T-Shirt, Hoodie und Pullover

Wer meinen Blog schon länger verfolgt, weiß, dass mein Stil sich mittlerweile stark verändert hat. Ich trage schlichtere Sachen und vor allem sehr wenig Farbe. Ich mag es eben gerne minimalistisch und bevorzuge klassische Schnitte. Während es im letzten Beitrag um generelle Männermode-Trends ging, möchte ich euch heute meine persönlichen Trend-Items für das Jahr 2016 zusammen mit About You vorstellen. Wer About You noch nicht kennt: Dabei handelt es sich um einen Online-Shop mit einer riesigen Auswahl an tollen Styles für Jedermann. Das ist das Prinzip hinter dem Shop: Es geht um dich und deinen eigenen, individuellen Style – der Shop hilft dir bei der Kleiderauswahl und liefert zudem Inspirationen für persönliche Looks. Aus diesem Grund bin auch ich sehr schnell bei der Männer-Bekleidung von About You fündig geworden und zeige euch heute meine Top 5 Trend Items für das Jahr 2016.

Click here to view this in English


1. Turnbeutel

Trend-Item Turnbeutel

Sie sind nicht mehr von der Straße wegzudenken und fallen trotzdem sofort ins Auge. Der Trend rund um sportliche Turnbeutel in jeder erdenklichen Farbe oder Bemusterung ist wohl der offensichtlichste unter den heute genannten Trends. Auch mir haben die praktischen, leichten Taschen es angetan – generell liebe ich Streetstyle und bin unter anderem deshalb ein großer Fan von der Hauptstadt Berlin, in der kein Tag vergeht, an dem ich keinen Turnbeutel sehe. Mein Styling-Tipp: Kombiniere einen schlichten schwarzen Turnbeutel wie diesen hier mit klassischen Teilen, wie zum Beispiel einer minimalistisch geschnittenen grauen Hose und ggf. einer Bomberjacke, um stilbewusst aus der Masse herauszustechen.


2. Kapuzenpullover/Hoodies

Hoodie mit Lederjacke Männer

Wer kennt das nicht: Man ist auf einer Grillparty und die Abenddämmerung setzt ein. Aus 25 Grad werden schnell 10 Grad und das frösteln beginnt. Vor allem in lauen Sommernächten liebe ich Kapuzenpullover, da sie einen nicht nur schön warm halten, sondern auch noch unglaublich cool aussehen. Schlichte einfarbige Modelle werden wohl nie aus der Mode kommen. Mein Styling-Tipp: Kombiniere einen Oversized-Hoodie mit einer Bomberjacke oder einer Lederjacke und einer schwarzen Skinny Jeans.


3. Longline T-Shirts

Schwarzes Longline T-Shirt Männer

Auch der Männermode-Trend rund um Longline-Items hält weiter an. Ob T-Shirts, Hemden, Mäntel oder Tank Tops – kein Kleidungsstück ist mittlerweile nur noch in normaler Länge erhältlich. Ich persönlich war auch hier Fan der ersten Stunde und horte geradezu Kleidung in Überlänge in meinem Schrank. About You hat für diesen Trend ebenfalls eine enorm große Auswahl zu bieten. Longline-Kleidung in einen Look zu integrieren ist zunächst gar nicht so einfach. Generell rate ich dazu, zu T-Shirts in Überlänge Skinny Jeans und Sneakers zu kombinieren. Mit diesem Outfit kann man nie falsch liegen.


4. Ärmellose T-Shirts

Ärmelloses T-Shirt in schwarz

Die aktuelle Wetterlage stimmt mich schon einmal positiv auf den Sommer ein. Diese Saison liebe ich ärmellose T-Shirts im Skater-Style. Damit zeigt Mann nicht nur seine Arme, sondern auch sein Stilbewusstsein. Mein Styling-Tipp für den Sommer: Kombiniere ein ärmelloses T-Shirt mit farblich passenden Shorts und Sandalen für einen lässig luftigen Look.


5. Graue Sweater

Melierter Sweater, Parfum und schwarze Schuhe

Neben schwarz greife ich persönlich gerne auf grau zurück. Diese Farbe ist unheimlich vielseitig und lässt sich mit Leichtigkeit zu so gut wie allen anderen Farbtönen tragen. Dabei ist die Trendfarbe nicht nur etwas für den Herbst oder Winter, auch im Sommer 2016 steht alles im Zeichen der Farbe Grau. Vor allem Sweater in hellem oder dunklem grau sieht man sehr häufig und wohl jeder zweite Mann hat zumindest eine Version in seinem Kleiderschrank. Das Modell hier oben habe ich wie alle anderen Teile auch auf About You gefunden und mag es wirklich gerne – ich liebe die Passform und den einzigartigen Look. Mein Styling-Tipp: Trage dein graues Oberteil in Kombination mit zerrissenen, hochgekrempelten Jeans und weißen Sneakers.

Das waren meine Top 5 Männermode Trend-Items für das Jahr 2016. Ich hoffe sehr, euch hat der Beitrag gefallen. Was sind eure persönlichen Trend-Items? Entspricht meine Auswahl eurem persönlichen Stil? Ich freue mich auf euer Feedback in den Kommentaren.

Patrick

     

Kommentare:

  1. nice change, i love your shoes, i also change sometimes but due to collaborations with different shops its swicthes
    Visit my blog
    http://www.melodyjacob.com/

    AntwortenLöschen
  2. Very interesting post, Thanks for sharing your personal trend and I do love Cinch Bags. :)


    www.thequirkyminimal.com

    AntwortenLöschen
  3. toller Post, so kann Mann beim Styling nix falsch machen.
    lg

    http://reviews-and-couponing.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bin zwar weiblich, aber ich finde schwarze Lederarmbänder schick =)

      Löschen
  4. dein stil wird immer besser und besser und besser!
    allerdings finde ich ein bisschen farbe nicht verkehrt, wie deine superstars zum beispiel :)

    ich denke, es gibt tage, da hat man einfach lust auf farbe und dann ist es immer gut, 1-2 Teile zu besitzen :)

    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  5. I can say this : You became my favourite male blogger. You're amazing.


    New post (My skin story) is up on UNIQUEYEAH !
    uniqueyeah.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Good selection!!
    Greetings.


    NEW OUTFIT!! NUEVO LOOK!! http://www.diamondconestilopropio.com/2016/04/h-loves-coachella.html

    AntwortenLöschen
  7. perfect choices for your summer wardrobe! i love your shoe selections these days :)
    www.samanthamariko.com

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Trend Items!
    Hoodies und graue Sweater sehen an Männern einfach fast immer gut aus. :D
    Alles Liebe, Anna Lea
    http://growingcircles.blogspot.de

    AntwortenLöschen